Götterdämmerung

by Schattenkoenig

/
  • Streaming + Download

     

1.
04:27
2.
03:40
3.
04:08
4.

about

SCHATTENKOENIG - Götterdämmerung EP

Der „Multi-Vokalist“ Gerald Huber a.k.a. SCHATTENKOENIG veröffentlicht im Dezember 2014 seine erste Solo-EP. Götterdämmerung beleuchtet das Denken & Handeln sowie die Höhen & Tiefen von Menschen, die im öffentlichen Rampenlicht stehen (oder stehen wollen). Dabei hinterfragt der Schattenkoenig nicht nur das facettenreiche Leben zwischen Ruhm, Anerkennung und Zusammenbruch - er thematisiert dabei auch den Spagat einer Gesellschaft, die zwischen „Selbstauflösung“ und „Individualitäts-Wahn“ zu zerreissen droht, die sich im Social Web ihre eigene Bühne baut und strebsam dem Wunsch vom eigenen Popstar Status hinterherjagt. „Ich suche neue Wege, suche Sinn und suche Halt“ (Pflicht oder Wahrheit).

Götterdämmerung lokalisiert Motive, Auswüchse sowie Begleit- & Folgeerscheinungen von Individuen, die mittels schrankenloser Einblicksgebung & Selbstdarstellung, (gewollt oder ungewollt) von der Öffentlichkeit definiert und bewertet werden. Applaus heißt die Droge. Im Rausch versagt die Vernunft.
Begleitet von schattenkoeniglichen Chören, vokalen Sounds, Human Bass & Human Beatbox bleibt alles eine große, neverending Party. „Götterdämmerung“ ist ein erster Appell mit den vermeintlich oder wahrhaft existierenden Popstars zu grooven, zu tanzen und sie zu feiern – trotz aller Kritik, Einwände und Widersprüche, mit Hilfe einer gesunden Portion Ironie. Denn was bleibt, ist die Faszination.

credits

released October 27, 2014

Alle Sounds auf dieser EP haben meine Lippen passiert...
...produziert von Ben Martin
...gemischt von Daniel Letschka
...gemasterd von Martin Scheer
...Texte von Schattenkoenig
...Kompositionen von Schattenkoenig und Ben Martin

tags

license

all rights reserved

about

Schattenkoenig Austria

contact / help

Contact Schattenkoenig

Streaming and
Download help

Track Name: In Pose
Ich bin jetzt für vier Minuten der King
Hab auf jedem Finger einen goldenen Ring
Selbst die Frisur hält einem Wirbelsturm stand
Werf mich in Pose mit dem Mikro in der Hand

Mein Overall ist mit Payetten besetzt
Meine Band spielt wie von Wölfen gehetzt
Doch ich bin weggetreten, spüre den Groove
In Karate-Laune sitzt jeder Move

Ref.:
Zwischendurch fühl ich mich einsam und leer
Wie eine Puppe ohne Puppenspieler
Komm gib mir eine Bühne, schenk mir dein Ohr
Sing meine Lieder mit - in meinem Chor

Schreib Autogramme und verschwende mein Geld
Bin ständig up und down, ganz wie’s mir gefällt
An jedem Finger zähl ich hunderte Frauen
Doch ich kann nur dem Luxus-Leben vertrauen

Ref.:
Zwischendurch fühl ich mich einsam und leer
Wie eine Puppe ohne Puppenspieler
Komm gib mir eine Bühne, schenk mir dein Ohr
Sing meine Lieder mit - in meinem Chor
Track Name: Keimfrei
Die nächste Etappe fordert ihren Tribut
Sie gebären nun Klone aus künstlichem Blut
Deren Ecken und Kanten werden sanft retuschiert
Ihre wilde Natur wird mit Süßem drapiert

Sie verbiegen, verbeugen sich vor dem Tribunat
Weg mit Provokationen her mit keimfreier Saat
Zuletzt wird mit Sanktionen alles Wilde zensiert
Und jede Form von Bewegung wird von oben negiert

Ref.:
Das ist alles viel zu sauber - Ohne Zauber, viel zu sauber
Das ist alles viel zu sauber - Wo bleibt die Magie
Das ist alles völlig keimfrei - Einheitsbrei, völlig keimfrei
Das ist alles völlig keimfrei - Vielfalt is the key

Nur wenn Neues entsteht - wenn wir antizipieren
Und nicht das was schon da war - nur noch reproduzieren
bleibt der Horizont offen - und das Lernen ein Spielen
Auch wenn wir unter uns sind - bleib bitte einer von Vielen

Vielfalt is the Key - Einfalt ist ein Infekt
Der im Nacken der Angst - Die Vielfalt gut versteckt
Einfalt isn’t the Key - Vielfalt klingt perfekt
Zeig der nackten Angst - dass Potenzial in dir steckt

Ref.:
Das ist alles viel zu sauber - Ohne Zauber, viel zu sauber
Das ist alles viel zu sauber - Wo bleibt die Magie
Das ist alles völlig keimfrei - Einheitsbrei, völlig keimfrei
Das ist alles völlig keimfrei - Vielfalt is the key
Track Name: Karma
Ref.:
Konstant daneben, neben der Spur
Klingst du nach Moll und wärst gerne Dur
Dein Karma verrät nichts, ob schlecht oder gut
Gar nichts, das zählt nicht. Es zählt was du tust

Du hast noch niemals an die Liebe geglaubt
Hast dich selbst deiner Perspektiven beraubt
In deinem Herzen ruht ein stiller Vulkan
der nie mehr ausbricht und nur brodeln kann

Ref.:
Konstant daneben, neben der Spur
Klingst du nach Moll und wärst gerne Dur
Dein Karma verrät nichts, ob schlecht oder gut.
Gar nichts, das zählt nicht - Es zählt was du tust

Der Zorn in dir hat Destruktives im Sinn
Kommt nie nach außen – wirkt nur innen drin
Er frisst dein Karma, ist wie ein Parasit
Gäb’s eine Zündschnur, wärst du Dynamit

//: Konstant daneben - Klingst du nach Moll ://
Track Name: Pflicht Oder Wahrheit
Er spielt mit mir - Pflicht oder Wahrheit
Er ist Spieler und ich pflichte ihm bei
In Wahrheit spiele ich und er zählt seine Scheine
Bin Sklave seiner Schulden und er spielt sich frei

Vielleicht werde ich später meinem Anspruch gerecht
Doch jetzt bin ich ein Werkzeug seiner Gier nach Profit
Vielleicht befrei ich mich aus seinen Fängen der Habgier
Vielleicht ist die Zeit reif für einen allerletzten Hit

Ref.:
Darum lasse ich mich abermals auf seine Spielchen ein
Spiele mit ihm Pflicht und Wahrheit, solls zum letzten male sein
Schäffle Kohle ohne Ende und verspiel mein Renommee
Warte auf den rechten Zeitpunkt, auf die zündende Idee

Er raubt mir meinen Atem, zieht die Schlinge immer enger
Er steckt mich in den Zwinger, wie ein wilder Hundefänger
Zerrt mich weg von guten Geistern, Ziel ist Isolation
Gibt mir keinen Raum für Träume, Ziel ist Resignation

Ich suche neue Wege, suche Sinn und suche Halt
Er ist mit Kalkül Stratege, korrumpiert für mehr Gehalt
Ich versuche zu entkommen, doch noch fühl ich mich zu schwach
Er bringt mich zu Ruhm und Ehre, das ist das was er versprach

Ref.:
Darum lasse ich mich abermals auf seine Spielchen ein...